Über uns

 

Unsere Arbeitsgemeinschaft archiviert, analysiert und präsentiert Dokumente jeglicher Art, die über die Gemeinde Horst (Holstein) und seine Umgebung existieren.

Vorrangiges Ziel unserer ehrenamtlichen Tätigkeit ist, für die Geschichte unseres Ortes wichtige Informationen zusammenzutragen, aufzubewahren, auszuwerten und öffentlich zugänglich zu machen.

Damit wollen wir vor allem verhindern, dass diese Informationen unwiederbringlich verloren gehen.

Unsere Gruppe besteht seit Frühjahr 1997. Derzeit arbeiten zehn Personen ehrenamtlich bei uns mit.

 

Nachstehend die Namen unserer Mitglieder:

Rolf Biehl
Elly Böttger
Margrit Bunge
Michael Krueger
Ulf Möller

Hans-Otto Nöhren
Petra Nöhren
Werner Schlüter
Wiebke Till
Renate Wolf

 

Wir sind Teil der Volkshochschule Horst e.V.

Wir finanzieren uns durch einen Zuschuss der Gemeinde Horst und Spenden.

Wir suchen jederzeit sämtliche Dokumente über unsere Heimatgemeinde. Dabei spielt es keine Rolle, ob sie historisch oder aktuell sind. Gerne erfahren wir auch etwas von besonderen Ereignissen in Horst oder über bemerkenswerte Persönlichkeiten des Dorfes.

Falls auch Sie der Arbeitsgruppe Horster Ortsarchiv (leihweise) Archivalien überlassen oder sonstige Informationen zukommen lassen wollen, sich über unsere Arbeit informieren, unsere bisher zusammengetragenen Archivalien ansehen oder bei uns mitarbeiten möchten, wenden Sie sich bitte an uns.

 

Wenn auch Sie uns bei unserer Arbeit unterstützen und uns eine Spende zukommen lassen möchten, nutzen Sie bitte eine der folgenden Bankverbindungen:

Sparkasse Westholstein
IBAN: DE87222500200060004269
BIC: NOLADE21WHO

Volksbank Horst
IBAN: DE60221914050047047460
BIC: GENODEF1PIN

Bitte schreiben Sie unter Verwendungszweck:  Spende an das Horster Ortsarchiv. Informieren Sie uns bitte, wenn Sie eine Spendenbescheinigung benötigen. Herzlichen Dank.